"Symptome gleichen nur jenem Teil eines Eisberges, der über Wasser ragt; sie werden jedoch von einer weit größeren Persönlichkeitsproblematik getragen, nämlich der unbewußten Lebenseinstellung, unzähligen Haltungen, Motivationen, Gefühlen und Gedanken, die beseitigt werden müssen, wenn das Symptom hinfällig werden soll."

Zitat: Josef Rattner, aus "Psychotherapie als Menschlichkeit"